Judoclub Nittendorf
Menu

AKTUELLES

Mit neuen Gürteln zum Jahreswechsel gerüstet

12.12.2019
Aktuelles >>

Neu-Graduierung von neun jugendlichen Sportlern Ju-Jutsu

Nach einer mühsamen, aber mit viel Freude und Spaß absolvierten Vorbereitungszeit durften neun junge Sportler ihren Lernerfolg unter Beweis stellen.

Bei einer noch vor Jahresende am 12.12.2019 angesetzten Gürtelprüfung galt es, die erlernten umfangreichen Techniken vor dem Prüfer Reinhard Heindl, 2. DAN zu demonstrieren.

Die ausgezeichneten Vorführungen sämtlicher Prüflinge führten zum Ergebnis, dass alle Teilnehmer die Prüfung bestanden hatten.

Künftig dürfen den 4. Kyu (Orangegurt) tragen:
Laura Dorfner, Matilda Eichenseher, die Geschwister Amelie und Stasha Otto, Martha Piller, Tobias Sterzl und Noah Wimmer

Bereits für den 3. Kyu (Grüngurt) qualifizierten sich:
Marina Poepperl und Anna Obermeier

 

 

Zurück zur Übersicht